BRAAS Platin Club mit Andy Holzer in den Dolomiten!

IMG_6694_800x600Für 40 „Platin BRAAS Systempartner“ haben wir ein Wochenende der Extraklasse umgesetzt. Mit zentralen Flügen nach München startete die Gruppe im VIP Bus nach Innsbruck zur exklusiven Besichtigung der Skisprungschanze. Auf der Weiterfahrt nach Kiens (Südtirol) legte die Gruppe einen Zwischenstopp im Headquarter BRASS MONIER Italien ein und bekam eine individuelle Werksbesichtigung.

Endgültigen Ziel war das „Hotel Petrus“ in Bruneck. Dort startete der nächste Tag mit dem blinden Extrembergsteiger Andy Holzer. Er führte die Gruppe zu einer Wanderung mit Klettersteig in die Dolomiten. Das optionale Nachmittagsprogramm:

Golfspielen, Stadtführung, Weingutbesichtigung oder Relaxen im Hotel. Der BRAAS Deutschlandchef lies es sich am Abend nicht nehmen die hochkarätigen Gäste am Abend zu sich nach Hause zu einem Barbecue einzuladen. Sonntag ging es dann wieder Retour nach München.

Ähnliche Veranstaltungen:

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner